Menü
Harald Dauber  /  Michael Merten

Auswirkungen der Corona-Krise auf Steuern, Wirtschaft, Recht - 1. Auflage 2020

Praktische Hilfe im Umgang mit den Folgen der Corona-Krise.
Sonderregelungen im Gesellschafts- und Insolvenzrecht
Zuschüsse für Kleinstunternehmen und Selbstständige
Hilfen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zur Kreditvergabe
Kurzarbeitergeld und Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen
Maßnahmen im Steuerrecht
Hilfen für Mieter, Verbraucher und Kleinstunternehmer
Haftungs- und Strafbarkeitsrisiken

160 Seiten  |  Kartoniert  |  ISBN: 978-3-95554-652-6

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Auswirkungen der Corona-Krise auf Steuern, Wirtschaft, Recht - 1. Auflage 2020
Gedruckte Ausgabe
39,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.    
 

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager


Informationen:

Dieses Buch können Sie hier als E-Book bestellen!


Dieses E-Book stellen wir Ihnen als Download für zwei Endgeräte (Windows PC, MAC OSX, Laptop, Apple iPad, Android Tablet PC) sowie zusätzlich als Online Leseversion für Windows PC, MAC, OSX, Linux zur Verfügung. Für das Öffnen, Lesen und Bearbeiten des E-Books benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions (Downloadlink in unserem E-Book-Shop verfügbar).

Beschreibung

Praktische Hilfe im Umgang mit den Folgen der Corona-Krise

Der Gesetzgeber hat zahlreiche Maßnahmen zur Reduzierung der Folgen der COVID-19-Pandemie beschlossen. Mit dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vom 27.03.2020 (COVInsAG) sind weitreichende Änderungen im Insolvenzrecht sowie zum Schutz von Mietern, Verbrauchern und Kleinstunternehmern verabschiedet worden. Das Gesetz zur Errichtung eines Wirtschaftsstabilisierungsfonds vom 25.03.2020 (WStFG) führt zu Hilfsprogrammen in Milliardenhöhe z.B. die Gewährung finanzieller Zuschüsse an Kleinstunternehmen und Selbstständige, staatliche Garantien und staatliche Rekapitalisierungsmaßnahmen für größere Unternehmen. Außerdem wurden Hilfen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zur Kreditvergabe an Unternehmen verabschiedet. Weitere Änderungen betreffen die Erleichterung gesetzlicher Anforderungen im Arbeits- und Sozialrecht (z.B. beim Kurzarbeitergeld oder der Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen). Bund und Länder haben zudem zahlreiche Maßnahmen im Steuerrecht verabschiedet (z.B. das BMF-Schreiben und die Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder vom 19.03.2020 sowie das BMF-Schreiben bezüglich steuerlicher Maßnahmen zur Förderung der Hilfe für von der Corona-Krise Betroffene vom 09.04.2020). Außerdem gibt es zahlreiche Hilfsprogramme der Bundesländer. Dieses Buch beinhaltet die wichtigsten Materialien (z.B. das COVInsAG, WStFG, das BMF-Schreiben bezüglich steuerlicher Maßnahmen zur Förderung der Hilfe für von der Corona-Krise Betroffene vom 09.04.2020) eine Übersicht über die zuständigen Behörden oder Stellen in den Ländern sowie zahlreiche Muster von Anträgen und gibt einen ersten kompakten Überblick über die Folgen der verschiedenen Neuregelungen.

Zielgruppe: Unternehmer, Unternehmen, Rechnungswesen, Banken, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Bilanzbuchhalter, Rechtsanwälte, Insolvenzverwalter, Unternehmensberater, Vereine, Verbände, Verwaltungen, alle von der Corona-Krise Betroffenen.

Die Autoren:
Harald Dauber
ist Inhaber der Unternehmen HDS-Verlag (Erstellung von Fachliteratur im Bereich Steuern, Wirtschaft und Recht), HDS-Buchhandelsversand (Spezialist für die Lieferung von Fachliteratur im Bereich Steuern, Wirtschaft und Recht), HDS-Unternehmensberatung sowie Autor für Steuern, Wirtschaft und Recht.
Michael Merten ist Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht bei BBL-Rechtsanwälte an den Standorten Düsseldorf, Koblenz und Hennef.

Verfügbare Downloads

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 * 2 * 3 * 4 * 5 *
Wertung