Menü
Karbe-Geßler

Der PKW im Steuerrecht - 2. Auflage 2020

Online-Version inklusive

230 Seiten  |  Kartoniert  |  ISBN: 978-3-482-67372-6

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 Der PKW im Steuerrecht - 2. Auflage 2020
Gedruckte Ausgabe
49,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.    
 

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager

Beschreibung

Alles Wichtige rund um die Nutzung von Fahrzeugen:Die Abgrenzung betrieblicher und privater Nutzung praxisnah aufbereitet

Die Überlassung eines Firmenwagens oder eines (Elektro-)Fahrrads zur privaten Nutzung sind beliebte Bestandteile in Gehaltsverhandlungen und aus dem Berufsalltag nicht mehr wegzudenken. Die Änderungen des JStG 2018 und des JStG 2019 bieten zusätzliche steuerliche Anreize für die Privatnutzung von betrieblichen Elektro- und Hybridfahrzeugen (Minderung der Bemessungsgrundlage bis auf 25 %) oder eines betrieblichen Fahrrads oder Elektrofahrrads (§ 3 Nr. 37 EStG).

Bei der privaten Nutzung von Dienstfahrzeugen durch Arbeitnehmer oder Unternehmer stellen sich teils sehr differenzierte steuerliche Fragen, die häufig Schwerpunkt in Lohnsteueraußenprüfungen und Betriebsprüfungen sind. Wichtige Punkte sind z. B die Zuordnung zum Betriebsvermögen, die exakte Ermittlung der ersten Tätigkeitsstätte des Arbeitnehmers und die vertraglich klare Abgrenzung zur Barlohnumwandlung sowie die Umsatzbesteuerung. Dabei kommt es nicht selten zu Streitigkeiten mit der Finanzverwaltung.

Diese und andere Fragen beantwortet der aktuelle Brennpunkt "Der PKW im Steuerrecht". Unter Berücksichtigung der Änderungen durch das JStG 2018 und auch der aktuellen Änderungen zum 1.1.2020 zeigt er strukturiert und mit vielen praktischen Beispielen und Praxishinweisen mögliche Problemfelder auf und erläutert deren optimale steuerliche Handhabung.

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 * 2 * 3 * 4 * 5 *
Wertung