Menü
Norbert Tonner  /  Catja Dickmann  /  Erwin Hoffmann  /  Leonhard Rudel  /  Ralf Sommer  /  Reinolf Schwandt  /  Jasmin Schwunk

Kurzvorträge für das Wirtschaftsprüferexamen - 3. Auflage 2019

In 66 Kurzvorträgen mit aktuellem Bezug werden die folgenden examensrelevanten Fachgebiete abgedeckt: Prüfungswesen, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht.
Die kompakt und aktuell aufbereiteten Kurzvorträge dienen als optimale Vorbereitung für das Wirtschaftsprüferexamen.

308 Seiten  |  Kartoniert  |  ISBN: 978-3-95554-539-0

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzvorträge für das Wirtschaftsprüferexamen - 3. Auflage 2019
Gedruckte Ausgabe
54,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.    
 

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager


Informationen:

Dieses Buch können Sie hier als E-Book bestellen!


Dieses E-Book stellen wir Ihnen als Download für zwei Endgeräte (Windows PC, MAC OSX, Laptop, Apple iPad, Android Tablet PC) sowie zusätzlich als Online Leseversion für Windows PC, MAC, OSX, Linux zur Verfügung. Für das Öffnen, Lesen und Bearbeiten des E-Books benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions (Downloadlink in unserem E-Book-Shop verfügbar).

Beschreibung

66 ausgewählte Themen mit Gliederung und ausformuliertem Kurzvortrag
Mit zahlreichen Beispielen und Prüfungstipps; Ausgewählte Vorträge zum Prüfungswesen sowie Steuerrecht und Wirtschaftsrecht

Die mündliche Prüfung stellt die letzte große Hürde beim Wirtschaftsprüferexamen dar. Der Kurzvortrag bildet den mitentscheidenden Einstieg in die Prüfung. Ein gelungener Kurzvortrag trägt zum erfolgreichen Verlauf der mündlichen Prüfung bei. Das vorliegende Buch bereitet intensiv auf die Kurzvorträge im Prüfungsgebiet Prüfungswesen vor. Daneben enthält es für Prüfungsverfahren nach altem Modus noch einige Vorträge aus den Prüfungsgebieten Steuerrecht und Wirtschaftsrecht. Das Werk gibt zudem wertvolle Tipps für einen gelungenen Kurzvortrag.

Die Autoren sind Wirtschaftsprüfer, Dozenten und Alumni des Masterstudienganges MAFT der Hochschulen Osnabrück und Münster, die ihre eigenen praktischen Erfahrungen zum erfolgreichen Bestehen der Prüfung in das Buch eingebracht haben.

Durch die 2. VO zur Änderung der WiPrPrüfV wurde für alle nach dem 16.02.2019 beginnenden Prüfungen die von der Wirtschaftsprüferkammer initiierte Modularisierung des Wirtschaftsprüfungsexamens eingeführt. Damit ersetzt das modularisierte Wirtschaftsprüfungsexamen erstmals im Prüfungstermin II/2019 die bisherige Prüfung, bei der in einem Prüfungstermin alle Prüfungsgebiete geprüft werden mussten. Zudem können auch Kandidaten, die sich zum Zeitpunkt der Änderung noch in einem laufenden Prüfungsverfahren befanden, auf ihren Antrag in die Modularisierung wechseln.

Die 3. Auflage wurde durchgehend überarbeitet und aktualisiert.

Zielgruppe: Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüferexamen, Vorbereitung auf die mündliche Prüfung in den steuerrechtlichen Studiengängen der Fachhochschulen und Dualen Hochschulen.

Die Autoren:
Prof. Dr. jur. Norbert Tonner,
Steuerberater, ist Hochschullehrer für Steuerrecht und Wirtschaftsprivatrecht an der Hochschule Osnabrück, Studiengangsleiter des Masterstudiengangs MAFT mit Anerkennung nach § 8a WPO, der auf das Wirtschaftsprüferexamen vorbereitet.

Catja Dickmann, M.A., Wirtschaftsprüferin ist Absolventin des § 8a WPO-Studiengangs MAFT und promoviert derzeit als externe Doktorandin an der TU Clausthal-Zellerfeld in Kooperation mit der Fachhochschule Münster. Sie hält Vorlesungen insbesondere im Bereich externes Rechnungswesen in Bachelor- und Masterstudiengängen der Fachhochschule Münster sowie der Hochschule Osnabrück.

Prof. Dr. rer. soc. Erwin Hoffmann, Sozialwissenschaftler, ist Dekan für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius, Dozent für Kommunikation und Präsentationstechnik des Masterstudiengangs MAFT in Münster/Osnabrück und hat 14 Jahre als Personal- und Organisationsentwickler einer großen mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gearbeitet.

Leonhard Rudel, Studium der BWL (Schwerpunkt Steuer- und Revisionswesen) an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Hannover, Diplom Kaufmann (FH) 2007. Mitarbeiter in einer international tätigen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 2008 bis 2013. Berufsbegleitender Masterstudiengang an der Hochschule Osnabrück (M.A.) 2013. Seit 2013 tätig bei Dr. Rudel, Schäfer & Partner. Bestellung zum Wirtschaftsprüfer 2015. Partner der Gesellschaft seit Januar 2016.

Ralf Sommer, M.A., Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht ist Absolvent des § 8a WPO Studiengangs. Er ist Inhaber einer mittelständischen Steuer- und Wirtschaftsprüfungskanzlei in Bielefeld. Darüber hinaus ist er als Aufsichtsrat/Verwaltungsrat in mehreren Aufsichtsgremien tätig. Ebenfalls ist er Mitglied im Beirat des Masterstudiengangs MAFT.

Reinolf Schwandt, Wirtschaftsprüfer, führt als Gesellschafter-Geschäftsführer der Context Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bundesweit Qualitätskontrollprüfungen bei Wirtschaftsprüfern und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften nach § 57a Abs. 3 WPO durch. In seiner Einzelpraxis prüft und berät er Non-Profit-Unternehmen im Sozial- und Gesundheitswesen.

Jasmin Schwunk, Wirtschaftsprüferin, ist Alumni des Masterstudiengangs MAFT mit Anerkennung nach § 8a WPO. Heute ist sie Partnerin in einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit den Schwerpunkten „Non-Profit/Sozialwirtschaft“ und „Health Care“. Jasmin Schwunk war in den Jahren 2014 und 2015 als Privatdozentin an der FOM Hochschule für Ökonomie & Management gem. GmbH für Steuerrecht sowie Internationale und Konzern-Rechnungslegung engagiert. Seit 2016 ist sie als Lehrbeauftragte an der HU Berlin für die Themen Steuerlehre und Gemeinnützigkeit tätig. Ebenfalls ist sie Mitglied im Beirat des Masterstudiengangs MAFT.

Verfügbare Downloads

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 * 2 * 3 * 4 * 5 *
Wertung

Auch Interessant