Menü
Thomas Arndt  /  Uwe Perbey

Paket Steuerveranlagungsbücher Kompakt 2016 - 8. Auflage 2017

Das Paket besteht aus den folgenden drei Büchern: 1. Perbey, Körperschaftsteuererklärung 2016; 2. Arndt, Einkommensteuererklärung 2016;
3. Perbey, Gewerbesteuererklärung 2016.

3 Bücher mit insgesamt 1.670 Seiten  |  Kartoniert  |  ISBN: 978-3-95554-295-5

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Paket Steuerveranlagungsbücher Kompakt 2016 - 8. Auflage 2017
Gedruckte Ausgabe
166,70 €
inkl. gesetzl. Mwst.    
 

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager

Beschreibung

Informationen für die Steuerveranlagung 2016! Das Paket besteht aus den folgenden drei Büchern:

1. Perbey, Körperschaftsteuererklärung 2016
Mit amtlichen Vordrucken und Einzelerläuterungen
Behandlung grundsätzlicher Fragen des Körperschaftsteuerrechts
Mit aktueller Rechtsprechung, Verwaltungsanweisungen und
den neuesten Gesetzesänderungen
Mit einer umfangreichen Checkliste zur Erstellung der
Körperschaftsteuererklärung 2016
Mit den neuen Vordrucken Anlage AEV, Anlage GK,
Anlage Verluste

Die Körperschaftsteuererklärungsvordrucke 2016 bieten eine ideale Möglichkeit, sich mit den Änderungen zur Körperschaftsteuer im Veran­lagungszeitraum 2016 vertraut zu machen. Gesetzesänderungen sowie Änderungen in Rechtsprechung und Verwaltung sind in die Vordrucke eingearbeitet worden. Damit bilden die Steuererklärungsvordrucke insgesamt den Rechtsstand 2016 ab. Der Autor stellt in kompakter Form die wesentlichen Neuerungen bzw. Veränderungen dar.

Im Mittelpunkt der Darstellungen steht die Kapitalgesellschaft in der Rechtsform der GmbH. Die notwendigen Eintragungen in den einzelnen Zeilen der jeweiligen Vordrucke werden ausführlich erläutert. Anhand von praxisorientierten Beispielen werden die Wirkungen der Eintragungen und die Vernetzungen mit anderen Vordrucken dargestellt. Wirkung und Vernetzung bilden dabei ein System.

Das Buch eignet sich als grundlegendes Handwerkszeug bei der Erstellung der Körperschaftsteuererklärung 2016, aber auch zur Bearbeitung eines Körperschaftsteuerfalles ohne Bezug zur Steuererklärung. In der 8. Auf­lage wurde die umfangreiche Checkliste zur Erstellung der Körperschaft­steuererklärung 2016 weiter entwickelt und verbessert. Daneben wurde der Blick auf die Besteuerung beim Gesellschafter weiter verschärft.

Im Veranlagungszeitraum 2016 wurden von der Verwaltung die Vordrucke zur Harmonisierung der Mantelbögen umfangreich neu gestaltet, die Anlage AEV, Anlage GK und Anlage Verluste sind neu eingeführt worden. Abgeschafft und in den neuen Vordruck Anlage GK integriert wurden die bisherigen Anlagen Anlage A, Anlage AE und Anlage B.

In den Vordrucken zur Körperschaftsteuererklärung 2016 wurden wesent­liche Veränderungen und zahlreiche Anpassungen vorgenommen. Dieses Buch ist ein unentbehrlicher Ratgeber, um die völlige Neustrukturierung der Formulare zu verstehen und die Änderungen anzuwenden.

2. Arndt, Einkommensteuererklärung 2016
Mit umfangreicher Checkliste für die Bearbeitung der Einkommensteuererklärung 2016
Praxistaugliche Hinweise an den Zeilen der Formulare erläutert –
Gestaltungen und Fehlerschwerpunkte werden hervorgehoben
Aktuelle Rechtsprechung, Verwaltungsanweisungen und Gesetzesänderungen
Mehr als 140 zweifarbige Beispiele sowie über 270 zweifarbige Abbildungen

Neue Rechtsprechung und neue Gesetze erfordern in vielen neu zu beachtenden Sachbereichen, eine konzentrierte Aufmerksamkeit bei der Bearbeitung der Einkommensteuererklärung 2016. Die Auswirkungen der Neuerungen erfordern umfangreiche Kenntnisse des Einkommensteuerrechts. Der Autor stellt in kompakter Form die Folgen der Eintragungen in den jeweiligen Kennziffern der Formulare dar. Aktuelle Urteile und Verwaltungserlasse sind den jeweiligen Problemzonen zugeordnet.

In sehr kompakt gehaltener Form werden auch in der 8. Auflage die wesentlichen Änderungen dargestellt. Neben den Originalformularen, die im Rahmen der elektronischen Bearbeitung schon häufig völlig aus dem Blick geraten sind, ist auch wieder eine überarbeitete Checkliste vorangestellt, die eine Bearbeitung der Einkommensteuererklärungen für 2016 erleichtert.

3. Perbey, Gewerbesteuererklärung 2016Formulare erfordern umfassende Kenntnisse des Gewerbesteuerrechts
Zeile für Zeile der Steuererklärung richtig erklärt/Mit zahlreichen Beispielen
Auch bei Nutzung der Elster-Formulare unentbehrlich
Mit aktueller Rechtsprechung und den Verwaltungsanweisungen des Jahres 2016

Der Formularteil dieses Buches wendet sich in erster Linie an Praktiker, die mit Gewerbesteuerfragen konfrontiert werden oder eine Gewerbesteuererklärung bearbeiten. Das Werk bietet aber auch eine schnelle Hilfe für alle anderen Steuerfachleute. Berücksichtigt sind dabei die für den Erhebungszeitraum 2016 geltenden Steuergesetze, der bereits für den Erhebungszeitraum 2016 erstmals anzuwendende § 8d KStG i.V.m. § 10a GewStG sowie der ab dem Erhebungszeitraum 2015 völlig neu gestaltete Vordruck Anlage EMU, die weiter fortentwickelte elektronische Version des früheren Vordrucks Anlage MU.
Der Teil Gewerbesteuerliche Einzelfragen grundsätzlicher Art stellt eine tief gehende Kommentierung wichtiger Gewerbesteuerfragen dar. Umfassend behandelt werden z.B. der gewerbliche Grundstückshandel, die Abgrenzung zu nicht gewerbesteuerpfl ichtigen Tätigkeiten (Selbständige Arbeit, Land- und Forstwirtschaft) sowie die Betriebsverpachtung und die Betriebsaufspaltung. Darüber hinaus enthält dieser Teil Ausführungen zu gewerbesteuermindernden Ehegattenverträgen und zu Verträgen mit Kindern. Auch Fragen zum Gewerbesteuermessbetrag und zur Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrags werden behandelt. Zu allen Themenbereichen wurde die aktuelle Rechtsprechung und die aktuelle Auffassung der Verwaltung berücksichtigt.

Zielgruppe: Steuerberater und dessen Mitarbeiter, Finanzverwaltung, Unternehmen, Unternehmer, Arbeitnehmer, Vermieter, Sparer, Gewerbetreibende, Freiberufler und Existenzgründer.

Die Autoren:
Thomas Arndt, Diplom-Finanzwirt, Steuerberater und Fachberater für Internationales Steuerrecht ist seit 1991 als selbständiger Steuerberater tätig. Zuvor war er als Beamter in der Berliner Finanzverwaltung beschäftigt und ist seit dieser Zeit selbstständiger Dozent für das Fach Einkommensteuer. Seit mehr als 20 Jahren unterrichtet er angehende Steuerberater in den Vorbereitungskursen auf die Steuerberaterprüfung, hält zahlreiche Vorträge in den Berufsverbänden, bei der Steuerberaterkammer des Freistaats Sachsen, Banken und Versicherungen sowie in größeren und mittleren Wirtschaftsprüferkanzleien.
Uwe Perbey, Diplom-Finanzwirt ist seit 1974 in verschiedenen Positionen der Berliner Steuerverwaltung und als Dozent tätig. Seit Jahren unterrichtet er an der Finanzschule Berlin und bereitet angehende Steuerberater in den Vorbereitungskursen auf die Steuerberaterprüfung vor. Er hält außerdem Vorträge in den Berufsverbänden und Kammern.

Verfügbare Downloads

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 * 2 * 3 * 4 * 5 *
Wertung

Auch Interessant