Menü
Manzur Esskandari  /  Daniela Bick   (Hrsg.)

Praktiker-Kommentar Umsatzsteuer - 1. Auflage 2017

Dieser neue Praktiker-Kommentar bietet einen kompletten und aktuellen Überblick über das Umsatzsteuerrecht. Herausgeber wie Autoren sind durch eine Vielzahl einschlägiger Veröffentlichungen ausgewiesen und bürgen für eine fundierte und verlässliche Kommentierung.

1.064 Seiten  |  Gebunden, Inhalt zweifarbig  |  ISBN: 978-3-95554-060-9

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Praktiker-Kommentar Umsatzsteuer - 1. Auflage 2017
Gedruckte Ausgabe
119,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.    
 

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager


Informationen:

Dieses Buch können Sie hier als E-Book bestellen!


Dieses E-Book stellen wir Ihnen als Download für zwei Endgeräte (Windows PC, MAC OSX, Laptop, Apple iPad, Android Tablet PC) sowie zusätzlich als Online Leseversion für Windows PC, MAC, OSX, Linux zur Verfügung. Für das Öffnen, Lesen und Bearbeiten des E-Books benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions (Downloadlink in unserem E-Book-Shop verfügbar).

Beschreibung

Enthält die relevante Rechtsprechung und Verwaltungsauffassung
Mit Antworten auf die wichtigen Umsatzsteuer-Fragen
Von Umsatzsteuerspezialisten kommentiert

Dieser neue Praktiker-Kommentar bietet einen kompletten und aktuellen Überblick über das Umsatzsteuerrecht. Herausgeber wie Autoren sind durch eine Vielzahl einschlägiger Veröffentlichungen ausgewiesen und bürgen für eine fundierte und verlässliche Kommentierung. Die Herausgeberschaft durch erfahrene Praktiker einerseits und Autoren aus allen Fachdisziplinen, die mit umsatzsteuerlichen Fragen beschäftigt sind andererseits, garantieren eine fachkundige und kritische Kommentierung. Die besondere Stärke des Werkes liegt in der Konzentration auf das für das Tagesgeschäft in der Umsatzsteuer Wesentliche. Gut zu lesen, schnell zu erfassen, praxisorientiert, mit vielen Praxishinweisen und Beispielen. Dabei liegt der Fokus auf der Auffassung der Finanzverwaltung für die planungssichere Gestaltungsberatung. Der Kommentar bietet darüber hinaus eine Darstellung zur Rechtsprechung der Finanzgerichte und des EuGH und in geeigneten Fällen weiterführender Literatur, um bei abweichender Rechtsauffassung substantiiert argumentieren zu können. Insofern ist das Werk auch eine unverzichtbare Hilfe bei der Abwehrberatung.

Der Kommentar bietet der Zielgruppe Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer , Gerichte, Notare, Finanzbehörden folgende Vorteile:
• Konzentriert auf den Rechtsanwender,
• Gute Lesbarkeit, verständliche Darstellung,
• Zahlreiche Praxishinweise und Beispiele.

Zielgruppe: Umsatzsteuerexperten, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Finanzverwaltung, Praktiker in den Unternehmenssteuerabteilungen.

Die Herausgeber:
Prof. Dr. Manzur Esskandari
, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Strafrecht ist bundesweit anwaltlich wie wissenschaftlich, publizierend wie vortragend auf nahezu allen Bereichen des Steuerrechts und der angrenzenden Rechtsgebiete seit langen Jahren tätig. Über die Jahre hat sich neben der Unternehmens- und Vermögensnachfolge und dem Steuerstrafrecht die Beratung und Vertretung auf dem Gebiet der Umsatzsteuer zu einem Tätigkeitsschwerpunkt entwickelt. Prof. Dr. Esskandari ist Honorarprofessor der Universität des Saarlandes sowie Mitglied des Landesjustizprüfungsamtes im Niedersächsischen Justizministerium.
Rechtsanwältin Daniela Bick, LL.M. (Taxation), ist als Fachanwältin für Steuerrecht und Fachanwältin für Strafrecht im gesamten Bundesgebiet nicht nur beratend im gesamten Steuerrecht tätig, sondern vertritt ihre Mandanten auch in allen streitigen steuerlichen Verfahren. Fundiert wurde und wird die Expertise von Frau Rechtsanwältin Bick durch ihre wissenschaftliche Tätigkeit, die sich in zahlreichen Veröffentlichungen und Vorträgen zeigt. Vor allem neben dem Steuerstrafrecht hat sich die Beratung und Vertretung auf dem Gebiet der Umsatzsteuer, insbesondere unter Berücksichtigung des Unionsrechts, zu einem Schwerpunkt in der Tätigkeit von Frau Rechtsanwältin Bick herausgebildet.

Die Autoren:
Prof. Dr. Ralf Alefs, Professor für Steuern und Rechnungslegung an der Hochschule Deggendorf, Steuerberater, Fachautor und Seminarleiter mit Schwerpunkt Umsatzsteuerrecht.
Prof. Dr. jur. Bernhard Becht†, LL.M. (M&A), Steuerberater, war Professor für Unternehmensbesteuerung an der Hochschule Harz in Wernigerode, Fachautor für verschiedene Fachgebiete (insbesondere Internationales Steuerrecht) und Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (Standort Mannheim). Bis 2011 war er in verschiedenen Positionen in der Finanzverwaltung (u.a. als Prozessvertreter) und als Richter am Finanzgericht tätig.
Rechtsanwältin Daniela Bick, LL.M. (Taxation), ist als Fachanwältin für Steuerrecht und Fachanwältin für Strafrecht im gesamten Bundesgebiet nicht nur beratend im gesamten Steuerrecht tätig, sondern vertritt ihre Mandanten auch in allen streitigen steuerlichen Verfahren. Fundiert wurde und wird die Expertise von Frau Rechtsanwältin Bick durch ihre wissenschaftliche Tätigkeit, die sich in zahlreichen Veröffentlichungen und Vorträgen zeigt. Vor allem neben dem Steuerstrafrecht hat sich die Beratung und Vertretung auf dem Gebiet der Umsatzsteuer, insbesondere unter Berücksichtigung des Unionsrechts, zu einem Schwerpunkt in der Tätigkeit von Frau Rechtsanwältin Bick herausgebildet.
Prof. Dr. Adrian Cloer, Dipl.-Volksw., RA/StB ist Tax Partner bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Berlin sowie Inhaber des Steuerlehrstuhls an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden.
Michael Connemann, LL.M. (Taxation) MBA, ist Rechtsanwalt bei der international tätigen WTS Steuerberatungsgesellschaft in München. Er ist auf die Beratung nationaler und internationaler Unternehmen in allen Fragen des europäischen und internationalen Umsatzsteuer- und Zollrechts spezialisiert. Seine Tätigkeit umfasst u.a. streitige Verfahren, Tax Compliance und Governance sowie komplexe umsatzsteuerrechtliche Transaktionen. Er veröffentlicht regelmäßig in Fachzeitschriften und gibt Seminare zu umsatzsteuerrechtlichen und zollrechtlichen Themen.
Brigitte Dankl, Dipl.Finanzwirt, Steuerberater, ist Director in der Service Line Indirect Tax bei der Ernst & Young GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München.
Marcus Ermers, Dipl.-Kfm., Steuerberater. Gründer und Gesellschafter der Steuerkanzlei HEPP RA & StB in Essen. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung von nationalen und internationalen Mandanten in umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Er ist Dozent im Rahmen der Ausbildung von Bilanzbuchhaltern und Steuerfachwirten und Prüfer für die Steuerberaterprüfung.
Prof. Dr. Manzur Esskandari, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Strafrecht ist bundesweit anwaltlich wie wissenschaftlich, publizierend wie vortragend auf nahezu allen Bereichen des Steuerrechts und der angrenzenden Rechtsgebiete seit langen Jahren tätig. Über die Jahre hat sich neben der Unternehmens- und Vermögensnachfolge und dem Steuerstrafrecht die Beratung und Vertretung auf dem Gebiet der Umsatzsteuer zu einem Tätigkeitsschwerpunkt entwickelt. Prof. Dr. Esskandari ist Honorarprofessor der Universität des Saarlandes sowie Mitglied des Landesjustizprüfungsamtes
im Niedersächsischen Justizministerium.
Stefan Greif, Rechtsanwalt, Steuerberater, ist Manager bei der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München. Er ist seit mehreren Jahren im Bereich Indirect Tax tätig und berät nationale und internationale Mandanten in allen Fragen des Umsatzsteuerrechts.
Dr. Jörg W. Hellmer, Steuerberater, Diplom-Kaufmann und Diplom-Finanzwirt, war Leiter des Fachbereichs Steuern an einer Hochschule für Finanzen. Er ist Dozent im Rahmen der Steuerberater-, Wirtschaftsprüfer- und Fachanwaltsausbildung. Fachlicher Leiter der Steuerfachschule Hemmer-Econect in Frankfurt. Mitinhaber der Steuerkanzlei Deist und Hellmer in Frankfurt am Main und Rotenburg an der Fulda.
Prof. Dr. Dennis Klein, Steuerberater, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, ist Professor für Wirtschafts- und Steuerrecht sowie Rechnungslegung an der Leibniz-Fachhochschule Hannover, zugleich in eigener Kanzlei in Toppenstedt bei Hamburg tätig und daneben Lehrbeauftragter und Dozent bei verschiedenen Hochschulen und Bildungsträgern.
Torsten Krause, Dipl.-Finanzwirt (FH), Steuerberater, Hannover, Dozent und Autor zahlreicher Fachbeiträge vor allem im Bereich Steuern und Verfahrensrecht.
Franziska Leich, BSc., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden.
Jochen Meyer-Burow, LL.M., Magister der Steuerwissenschaften, Rechtsanwalt, ist Partner im Bereich Umsatzsteuer der Kanzlei Baker & McKenzie, Partnerschaft von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Solicitors in Frankfurt.
Andre Ossinger, Diplom-Finanzwirt (FH), ist Richter am Niedersächsischen Finanzgericht und daneben Lehrbeauftragter an der Universität Lüneburg sowie Dozent im Rahmen der Steuerberaterausbildung. Zuvor war er, nach langjährigem Dienst in der niedersächsischen Finanzverwaltung, als Rechtsanwalt und Steuerberater tätig.
Klaus Pientka, Steuerberater, Diplom-Finanzwirt (FH), LL.M., Lehrbeauftragter an der Uni Kassel und seit Jahren in der Aus- und Weiterbildung von Steuerberatern bundesweit tätig.
Holger Raudszus, Diplom-Finanzwirt, ist hauptamtlicher Dozent und Leiter des Fachbereichs Umsatzsteuer an der Norddeutschen Akademie für Finanzen und Steuerrecht in Hamburg. Daneben fungiert er langjährig als Referent und ist Verfasser zahlreicher Beiträge zum Umsatzsteuerrecht.
Dr. Christian Reiter, Rechtsanwalt, Steuerberater, ist Partner bei einer international orientierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München. Er leitet vor Ort den Bereich Steuerstrafrecht und vertritt hier Individualpersonen sowie Unternehmen bzw. deren Organe. Er ist Lehrbeauftragter an der Universität Regensburg.
Ashok Riehm, Wirtschaftsmediator & Consultant in der Kellermann & Riehm Consulting GmbH, KKC Berater ® Personalberatung. Er ist Referent und Fachbuchautor und hat zahlreiche Artikel zu steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Themen veröffentlicht.
Prof. Dr. iur. Michael Stahlschmidt, M.R.F., LL.M, MBA, Steuerberater, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Medizinrecht, Diplom-Betriebswirt/FH, Studiengangsleiter Wirtschaftsrecht (Steuerrecht und Bilanzierung) FDHW Nordrhein-Westfalen, Paderborn.
Carsten Timm, Dipl. Finanzwirt (FH), Rechtsanwalt, Steuerberater, ist im Bereich Tax für die KPMG AG Wirtschaftsprüfugsgesellschaft in Hamburg tätig. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung von nationalen und internationalen Mandanten in umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Er ist Dozent im Rahmen der Ausbildung von Bilanzbuchhaltern und war über 6 Jahre als Betriebsprüfer und Umsatzsteuer-Sonderprüfer für die niedersächsische Finanzverwaltung tätig.
Prof. Dr. jur. Norbert Tonner, Steuerberater, ist Hochschullehrer für Steuerrecht und Wirtschaftsprivatrecht an der Hochschule Osnabrück, Studiengangsleiter des Masterstudiengangs MAFT mit Anerkennung nach § 8a WPO, der auf das Wirtschaftsprüferexamen vorbereitet.
Matthias Trinks, Dipl.-Jurist, ist freier Mitarbeiter der WD Treuhand GmbH Wirtschaftsberatung Steuerberatungsgesellschaft in Eisenhüttenstadt. Er ist Lehrbeauftragter für Steuerrecht an der FH Dortmund.
Hans-Hinrich von Cölln, Rechtsanwalt, Steuerberater, ist Senior Manager in der Service Line Indirect Tax bei der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Berlin. Er betreut nationale und internationale Mandate auf dem Gebiet des Umsatzsteuerrechts. Hans-Hinrich von Cölln ist zudem Lehrbeauftragter für Umsatzsteuer und Verfahrensrecht an der Humboldt-Universität zu Berlin und Autor des Buches „Brennpunkte der Umsatzsteuer bei Immobilien“.
Frank Weigand, Dipl. Finanzwirt (FH), Steueroberamtsrat, Hauptsachgebietsleiter Umsatzsatzsteuer beim Finanzamt für Fahndung und Strafsachen Berlin und Leiter des Arbeitsgebietes Umsatzsteuerbetrugsbekämpfung. Von 1996 bis 2012 war er Steuerfahnder und dabei im Schwerpunkt der Bekämpfung des Umsatzsteuerbetruges eingesetzt. Er ist seit Jahren als Dozent und Autor mit dem Schwerpunkt Umsatzsteuer tätig.

Verfügbare Downloads

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 * 2 * 3 * 4 * 5 *
Wertung

Auch Interessant