Bernd von Eitzen  /  Martin Zimmermann

Bilanzierung nach HGB und IFRS - 3. Auflage 2016

In diesem Lehrbuch werden die nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften nach dem HGB und den IFRS erläutert. Im Mittelpunkt dieses (Lehr-)Buchs steht die Erläuterung der normenorientierten Grundsätze der handelsrechtlichen Bilanzierung, das den Leser in die ...

384 Seiten  |  Kartoniert, Inhalt zweifarbig  |  ISBN: 978-3-95554-163-7

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Bilanzierung nach HGB und IFRS - 3. Auflage 2016
Gedruckte Ausgabe
44,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.    
 

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager


Informationen:

Dieses Buch können Sie hier als E-Book bestellen!


Dieses E-Book stellen wir Ihnen als Download für zwei Endgeräte (Windows PC, MAC OSX, Laptop, Apple iPad, Android Tablet PC) sowie zusätzlich als Online Leseversion für Windows PC, MAC, OSX, Linux zur Verfügung. Für das Öffnen, Lesen und Bearbeiten des E-Books benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions (Downloadlink in unserem E-Book-Shop verfügbar).

Beschreibung

Bilanzierung nach HGB und IFRS

In diesem Lehrbuch werden die nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften nach dem HGB und den IFRS erläutert. Im Mittelpunkt dieses (Lehr-)Buchs steht die Erläuterung der normenorientierten Grundsätze der handelsrechtlichen Bilanzierung, das den Leser in die Lage versetzt, eigenständig ausgewählte Bilanzierungsprobleme zu lösen und neu auftretende bilanzielle Fragestellungen einer systematischen Lösung zugänglich zu machen. Über 40 Abbildungen, zahlreiche Beispiele und Lösungen sowie Fallstudien erleichtern die Erarbeitung dieser Rechtsmaterie. Ein wertvoller Leitfaden der Bilanzierung nach HGB und IFRS für Studierende der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften sowie eine gute Einführung für den Unternehmenspraktiker.
Komplett überarbeitete und erweiterte 3. Auflage.

Zielgruppe: Studierende der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Steuerberater, Bilanzbuchhalter, Dozenten und Unternehmenspraktiker des Bereichs Bilanzierung, Rechnungslegungspraktiker.

Die Autoren:
Prof. Dr. rer. pol. Bernd von Eitzen
, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater lehrt an der Hochschule Niederrhein auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung und Steuerrecht.
Prof. Dr. rer. pol. Martin Zimmermann, Dipl.Ing., lehrt an der Hochschule Niederrhein auf dem Gebiet der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre sowie des Rechnungswesens. Vor seiner Lehrtätigkeit war er Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens des Anlagenbaus.