Nadine Rhode  /  Sabrina Krennrich-Böhm

Teilung einer Arztzulassung/Jobsharing - 1. Auflage 2020

Erscheinungstermin: ca. im April 2020!

Gesetzliche und berufsrechtliche Regelungen. Teilung einer Arztzulassung. Grundlagen und Besonderheiten des Jobsharing.

ca. 100 Seiten  |  Kartoniert  |  ISBN: 978-3-95554-618-2

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Teilung einer Arztzulassung/Jobsharing - 1. Auflage 2020
Gedruckte Ausgabe
49,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.    
 

Versandkostenfreie Lieferung

Vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Lieferung ab: ca. im April 2020!

Beschreibung

Gesetzliche und berufsrechtliche Regelungen
Teilung einer Arztzulassung
Grundlagen und Besonderheiten des Jobsharing

Das Buch gibt einen Überblick über folgende Inhalte: Begriff des Jobsharings, Aufnahme eines Jobsharers gleichen Fachgebiets in die Praxis durch den Inhaber der Zulassung, Entstehung einer Jobsharing-Berufsausübungsgemeinschaft, Aufnahme des Jobsharers als angestellter Arzt oder als Partner, Erhalt eines eigenen Vertragsarztsitzes (Zulassung), auch in einem gesperrten Gebiet nach 10-jährigem Jobsharing in der gleichen Jobsharing-Berufsausübungsgemeinschaft, keine wesentliche Ausweitung des Umfangs der Praxis im Zeitraum des Jobsharings, Praxisabgabe durch den Zulassungsinhaber mit gesetzlichem Anspruch auf einen Vorrang vor anderen Bewerbern bei der Praxisübernahme.

Zielgruppe: Ärzte und Arztpraxen sowie deren Berater wie Banken, Steuerberater, Rechtsanwälte, Unternehmensberater, Fachanwälte für Steuerrecht, Wirtschaftsprüfer.

Die Autoren:
Nadine Rhode,
Bankbetriebswirtin, Finanzierungsspezialistin für Heilberufe und Sozialimmobilien bei der EFC AG mit Sitz in Mannheim.
Sabrina Krennrich-Böhm, Steuerberaterin, Dipl. Betriebswirtin (BA), Fachberaterin für den Heilberufebereich (IFU/ISM gGmbH) ist Partnerin bei WSB Wolf Beckerbauer Hummel & Partner in Eberbach.